.

Gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Vettelschoß!

Am 26.09.2019 fand die gemeinsame jährliche Übung der Freiwillige Feuerwehr Vettelschoß und Feuerwehr St. Katharinen statt.

Hintergrund ist die Festigung der bereits guten fachlichen Zusammenarbeit und die Pflege der Kameradschaft untereinander.

In diesem Jahr erfolgte die Ausarbeitung der Übung durch die Feuerwehr Vettelschoß. In der Übungslage wurde angenommen, dass bei Verladearbeiten an einem Rewe Markt ein Faß mit einer brennbaren, giftigen und ätzenden Flüssigkeit umgekippt und der Stoff ausgetreten ist. Die dabei entstehenden Dämpfe wurden von der Lüftungsanlage des Marktes angesaugt und im Markt verteilt.

Ziel der Übung war zum einen die Rettung von verletzten Personen aus dem Rewe Markt und das Sichern des umgekippten Faßes, so dass von diesem kein größerer Schaden mehr entstehen kann. Im Rahmen dieser Übung wurde von den Chemikalieschutzanzugträgern gleichzeitig die jährliche Belastungsübung absolviert.

Die Übung wurde routiniert gemeinsam abgearbeitet und die Übungsziele errreicht.

Vielen Dank auch von uns an REWE Weller Markt, dass wir dort üben durften.


Powered by Papoo 2012
105572 Besucher